SF Masurenfee (StPr und Pr.Anw.)

Eine Halbblüterin im richtigen Format

Geboren: 19.05.2011
Züchter: SF-Trakehner, Simone & Frank Schönbeck

Familie: O66A der Maricka (Heinschke-Setterich)

Pedigree

Eingetragen 2014 zentral in Hamm-Rhynern (Westfalen) mit den Maßen 165 / 20,0 und den Noten 7,5 / 7,5 /7,5 / 8,0 / 7,5 / 7,0 / 8,0. Freispringen: Vermögen 8,0 / Technik 8,0 / Preis der besten Halbblutstute.

“ Noch stark in der Entwicklung stehende Halbblüterin, die älteste Tochter des im internationalen Springsport erfolgreichen Angloarabers Bonaparte, die noch etwas kantig ist und in ihren Körper hineinwachsen muss. Mit großen Partien ausgestattete sportliche Stute, die vor allem mit sehr gutem Springen am Morgen zu überzeugen wusste.“

Kommentar Zuchtleiter Lars Gehrmann zur Eintragung

SLP: Erfolgreich in Alfeld 2015 abgelegt

Nachzucht:

2015 Stf v. Icare d’Olympe AA/ Maracanã

2016 Stf. von Davidas/ Masurenglück

Masurenfees Mutter Mirage haben wir mit dem Wunsch aus ihr ein Stutfohlen zu bekommen drei Jahre in Zuchtpacht gehabt. 2011 wurde das ersehnte Stütchen dann geboren! Wie die gesamte Familie ist auch unsere Fee ein spätreifes Pferd, welches noch in ihren Körper bis zum siebten Lebensjahr hereinwachsen musste.Zum Stocmaß sind noch einmal 5 cm hinzu gekommen. Die Eintragungsnoten spiegeln ihre gleichmäßig gute Qualität wieder, eine besondere Freude bei einem halbblütigen F1-Produkt.

Sportlich lässt ihr Pedigree keine Wünsche offen. Vater Bonaparte N AA selbst erfolgreich im internationalen Springsport, dessen Vater Benedict erfolgreich in der Vielseitigkeit bis zu internationalen ***-Prüfungen. Mutter Mirage ist Vollschwester zu bis zur Klasse S erfolgreichen Springpferden u.a. zu den Springchampions Merlin und Mondsichel. Die Leistungen der Vollgeschwister sind unter Melodies Portrait beschrieben.

Fee_Wickrath-6956