Herzlichen Glückwunsch ins Saarland – Oka-Blümchen und Mirar gratulieren ihrem Vater zur Vize-Meisterschaft!

Phlox_NMSDa haben sich wohl in 2014 zwei gefunden: Phlox und Hans-Günther Klein.

Hans-Günter Kleins Erfolgskonto zieren knapp 200 Siege sowie über 1000 weitere Platzierungen in Springen der Klassen M und S. Phlox, Erbe seines großen Vaters Waitaki, dem Trakehner Springpferde-Vererber.

Ganz bescheiden startete das neu gebildete Paar erstmalig in April 2014 in Pirmasens und nahm zwei Platzierungen aus den gemeldeten L-Springen mit nach Hause. Erfolgreich ging es im Mai dann weiter: Erfolge in allen fünf der gestarteten M-Springen, u.a. ein zweiter Platz im M** in Kaiserslautern. Ab Juni startete das Paar dann in Klasse S und auch das mit Erfolg. Zwei Starts und zwei Platzierungen (4 und 9) in Homburg.

Am letzen Wochenende folgten die Saarlandmeisterschaften, ausgetragen über 3 Wertungsprüfungen in Springen der Klasse S. 5. Platz in Wertungsprüfung 1, 7. Platz in Wertungsprüfung 2 und schlussendlich der 2. Platz im Meisterschaftsspringen mit 2 Umläufen – Phlox blieb in beiden Umläufen „Null“, lediglich die etwas „ruhigere“ Runde im ersten Umlauf kostete ihm um vier Zehntel den Sieg: Vize-Meister Saarland Hans-Günther Klein mit Phlox!

Phlox’ Kinder Oka-Blümchen und Mirar senden einen Herzlichen Glückwunsch nach Sankt Wendel, an die Züchter, den Reiter und nicht zu vergessen auch an das Betreuungspersonal. Herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg!

Christina Gornik, war vor Ort und hat den Ritt zur Vize-Meisterschaft mit ihrem smartphone festgehalten und freundlicherweise zur Verfügung gestellt:

 

 

Ein Gedanke zu „Herzlichen Glückwunsch ins Saarland – Oka-Blümchen und Mirar gratulieren ihrem Vater zur Vize-Meisterschaft!

  1. Da können die Fohlenkinder mit Rechst stolz auf ihren Vater sein!
    Einen coole und abgeklärte Runde, die die Beiden da drehen, sehr schön!

    Unbekannterweise natürlich auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Vizemeisterschaft.

Kommentare sind geschlossen.