Exploring the world!

Gestern, am vierten Lebenstag des kleinen Belun demonstrierte BabyBelle eindrucksvoll und vor allem sehr lautstark, dass sie es als Chefin der ganzen Sippe nicht länger toleriert, wenn sie nicht inmitten „ihrer“ Herde residieren darf. Also ließen wir Sie und Oksana eben auf die große Weide, von hier aus hatte die Chefin ja „ihr“ Areal wunschgemäß im Blick. Was tut man nicht alles für die Königin 😉

Selbstverständlich sind auch gestern wieder ein paar Fotos entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.