Drei Tage Omael – Oksana im Glück und Menschen verzückt

Man sollte es ja eigentlich tunlichst vermeiden Tieren menschliche Eigenschaften auf den Leib zu schreiben, aber bei Oksana geht es aktuell einfach nicht anders. Sie ist stolz! So stolz! Wenn wir „Oksanas Reich“ betreten, steht sie schon an der Tür und dann geht es mit hoch aufgerichtetem Haupt und zügigen Schrittes durchs Dorf Richtung Weide. Wehe dem, der da im Weg steht….

Nebenher im fröhlichen Takt klein Omael, der sich täglich mehr füllt, strafft und bestens entwickelt. Oksana hat alles im Griff. Was eine Stute…..

Omael ist agil und neugierig, erforscht seine Umwelt und testet seine Schnellkraft – kurz: Er entwickelt sich prächtig!

Noch ein, zwei Tage und dann werden Sie und BabyBelle gemeinsam auf die Weide gehen. Wir werden das erste Mal nahezu gleichaltrige Fohlen haben und sind schon gespannt, wie schnell sich hier ein Spielen entwickeln wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.