Türchen 2 – Vom schöngeistigen Eigenwille oder der Frage „Wer braucht schon den Trab?“

Franzis Erstling wurde mit Spannung erwartet, große Zufriedenheit herrschte, als Bel Animo – der Schöngeist – in der Nacht auf den ersten Mai geboren wurde. Er entwickelte sich super und neben einer enormen Galoppade hatte er richtig Gummi im Trab … >>> weiterlesen >>> …