Adventstürchen 24 – 2014 / Frohe Weihnachten!

AK24Hallo liebe Leser,

ich bins, Eure BabyBelle -im Übrigen mit einem Bild vom letzten Jahr. Damit man nochmal sieht was mein Griechensohn gewachsen ist!!

Ich hoffe Ihr hattet Spaß an den letzten 23 Tagen!

Von mir habt ihr schon länger nichts mehr gelesen und ehrlich gesagt, kam ich dieses Jahr auch was kurz! Aber ich darf zumindest heute das letzte Türchen als Tagebucheintrag schreiben. Ich habe mich dieses Jahr ein wenig unter dem Reiter weiter entwickeln können und bin das wohl auch ein echt cooles Gerät. Ich mag das, mache gerne mit. Weiterlesen

Adventstürchen 20 – Unbeschlagen = Verwahrlost??!!

Tür20-2014Ohne Huf kein Pferd – Soweit so gut, oder? Weiß jeder. Und dann ist auch ganz oft, die Fahnenstange schon am Ende. Wir sehen es immer wieder. Man guckt einem Pferd auf den Fuß, sieht diesen völlig aus der Achse gehen, irgendeinen gruseligen Beschlag drauf und wenn man es anspricht, dann heißt es „Habe ich keine Ahnung von , mein Schmied…“ und dann kommen tolle Argumente von „immer pünktlich“, „gar nicht teuer“ bis hin zu „hat noch nie ein Eisen verloren“. Gerade bei letzterem denkt man dann oft, „Klar, so eng wie das da drunter gezimmert ist, braucht es auch keine Nägel um zu halten!“

Vorweg, wir sind Fans des Barhufs, er ist das Gesündeste, aber dies soll kein Barhuf-Plädoyer werden. Zumindest nicht in Gänze. Weiterlesen