Buongiorno Bel Francesco!

IMG_8436 Das Wahner Fohlenteam ist komplett, heute morgen schenkte unsere Belli einem sehr großen und langbeinigen Hengstfohlen das Leben. Der Junge hatte ordentlich damit zu tun, seine langen Gräten zu sortieren und sich zum Euter zu „bücken“. Aber Mama-Belle unterstützte in gewohnt souveräner Manier und seit er die Milchbar entdeckt hat, ist er auch nicht mehr davon weg zu bekommen. Es ist also nur noch eine Frage von wenigen Tagen, indem sich ein neuer Belle-Wonneproppen präsentiert. Alles Belle eben!! 🙂 Wir freuen uns!! IMG_8447 IMG_8438 IMG_8439 IMG_8441

2 Gedanken zu „Buongiorno Bel Francesco!

  1. Herzliche Glückwünsche zum kleinen Bruder von Franzi und alles Gute für die Aufzucht!
    Diese elendig langen Beine sind aber auch schwer zu sortieren. 😉
    Dann muss ich jetzt doch mal endlich bei Euch vorbei kommen und Euern Fohlenkindergarten begutachten.
    LG
    Alex

  2. Wundervoll wie Belle den kleinen liebevoll abschleckt. Ganz tolle Bilder!!Toll, dass du uns so an diesen Wundern teilhaben lässt. Danke!

Kommentare sind geschlossen.